Mit Barbara zum Westerhever Leuchtturm

Meine Malwerkstatt

Leider ging es heute nur virtuell zum Leuchtturm, dafür haben wir uns aber ganze 2 Stunden hingesetzt und den Leuchtturm gemalt. Barbara gab nämlich einen Live Kurs und mehr als 100 Leute haben zugesehen und viele haben mitgemalt.

Ich hatte mir auch schon alles bereit gestellt und freute mich schon sehr auf den Livestream.

Ich malte währenddessen direkt mit, aber an einigen Stellen ging es mir doch etwas zu schnell. Dadurch habe ich viel geschmiert und nicht so „sauber“ gearbeitet, wie sonst.

Aus diesem Grund werde ich mich die Tage noch einmal hinsetzen und das Bild noch einmal Malen. Ohnehin ist es besser, neues ein zweites oder drittes Mal zu malen, damit man die Technik lernt und vertieft. Und mit jedem Mal wird ein Bild auch immer besser.

Ursprünglichen Post anzeigen

Veröffentlicht von merquana

Leidenschaftliche Malerin und Illustratorin, Kinder- und Jugendbuch-Autorin. Wohnhaft an der Kieler Förde, aber ein Thüringer Original. Meerjungfrau🧜‍♀️. Ich liebe das Meer und seine Bewohner🐬🐠🐙🐚🦀 und Katzen🐱!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: