Zwischen Wald und Tundra

Gestern habe ich die neuen supergranulierenden Aquarellfarben von Schmincke bekommen. Ich habe lange auf diesen Tag gewartet und freue mich sehr, dass ich Sie endlich ausprobieren kann.

Zuerst habe ich mit den Waldfarben angefangen und direkt zwei Motive gemalt (ohne Foto-Vorlage).

Beim zweiten Motiv habe ich dann doch ein paar Foto-Vorlagen verwendet. Das zweite hatte ich auf meiner Radtour zum Leuchtturm Bülk (am 05.03.) gemacht und hatte genau diese Farben. Daher wusste ich schon lange, dass ich die Tundra – Farben für dieses Motiv verwenden wollte. Heute konnte ich sie endlich einsetzen ❤️

Was soll ich sagen? Meine Vorfreude auf die Farben hat mich hibbelig gemacht und nachdem ich sie jetzt verwenden konnte, bin ich mehr als nur verliebt 💕 es werden mit Sicherheit bald weitere Bilder mit diesen Farben folgen. Seid gespannt 😍

Veröffentlicht von merquana

Leidenschaftliche Malerin und Illustratorin, Kinder- und Jugendbuch-Autorin. Wohnhaft an der Kieler Förde, aber ein Thüringer Original. Meerjungfrau🧜‍♀️. Ich liebe das Meer und seine Bewohner🐬🐠🐙🐚🦀 und Katzen🐱!

Ein Kommentar zu “Zwischen Wald und Tundra

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: