Boote und Meer

Wieder einmal gibt es neue Bilder von mir. Dieses Mal geht es um Boote. Dass ich Boote nicht zum ersten Mal gemalt und gezeichnet habe, sieht man den folgenden Bildern sicherlich an:

Meine ersten Boote/Schiffe habe ich vor 4 Jahren (also im Sommer 2016) gemalt. Damals waren es noch Bleistiftskizzen.

Letztes Jahr im Frühling waren wir in Eckernförde für einen Tag. Es war so schön sonnig warm (und ich hatte meine Malsachen auch dabei), dass ich mich an den Hafen setzte und dort ebenfalls ein Boot malte.

Seitdem sind noch einige weitere Boote dazugekommen….

Dennoch habe ich am vergangenen Donnerstag mal an einem Kurs über Boote und deren Spiegelungen teilgenommen. Barbara Hirsekorn, bei der ich schon ein paar Mal war, hat mir wieder tolle Tips auf den Weg gegeben! Vielen Dank nochmal!

Hier seht ihr noch einen Zwischenschritt mit dem „vorgegebenem“ Motiv, an dem wir uns orientieren sollten.

Na, macht das Lust auf mehr? Ich habe auf jedenfall Lust bekommen, noch mehr Boote zu malen, sodass ich hoffentlich bald an einem größeren Motiv sitzen kann. Seid gespannt!

Veröffentlicht von merquana

Leidenschaftliche Malerin und Illustratorin, Kinder- und Jugendbuch-Autorin. Wohnhaft an der Kieler Förde, aber ein Thüringer Original. Meerjungfrau🧜‍♀️. Ich liebe das Meer und seine Bewohner🐬🐠🐙🐚🦀 und Katzen🐱!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: